Archiv der Kategorie: leipzig

Etwas Nostalgie

Es ist schon wieder viel zu viel Zeit seit dem letzten Konzertbesuch vergangen. Dass ich mir nun eine Karte für die Hooters gekauft hatte, hat zugegebenermaßen mit Nostalgie zu tun. Das letzte Mal hatte ich sie Anfang der neunziger Jahre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter leipzig, noise + voice | Hinterlasse einen Kommentar

Die Null-Nummer

Am 20. März ist sie erschienen, die lange angekündigte Probeausgabe der Leipziger Zeitung. Auch wenn man diese Ausgabe Null nicht an den üblichen Zeitungsverkaufsstellen bekommt, habe ich eine erwerben können. Und ich habe sie gelesen von vorn bis hinten ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter leipzig | 2 Kommentare

Den Grünflächen misstrauen

Dass LVZ und L-Iz am gleichen Tag zum gleichen Thema berichten, ist normal. Dass sie aber unisono Investorengelüste loben, erscheint eher als Ausnahme. So heute geschehen. KLM-Architekten entwerfen Perspektiven für Leipzigs City-Brachen titelt Jens Rometsch im Lokalteil der LVZ. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter leipzig | 7 Kommentare

Ich hab das Volk gesehn

Den ganzen Nachmittag lang werden Autos an der Leplaystraße weggeschafft. Fast könnte man vermuten, die Legida-Demos seien von der Abschlepp-Branche eingefädelt worden. Doch im Unterschied zum vorigen Mittwoch gibt es diesmal hier keine Absperrung hin zur Innenstadt. Ein anderer Unterschied … Weiterlesen

Veröffentlicht unter leipzig, politik | Hinterlasse einen Kommentar

Wie weit kann ein Polizist eigentlich zählen?

Ich bin wütend. Gestern konnte ich vom Fenster des Arbeitszimmers beobachten, wie die Innenstadt und angrenzende Gebiete ab 14 Uhr dicht gemacht wurden. Wanne an Wanne, Stoßstange an Stoßstange. Raus durfte man noch, rein nur, wenn man sich als echte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter leipzig, politik | 8 Kommentare

Noch einmal: Leipziger Zeitung

Im Dezember hat die Leipziger Zeitung, jenes von 3Viertel, Leipziger Internetzeitung und Weltnest angeschobene Vorhaben, eine gedruckte Wochenzeitung für Leipzig herauszugeben, den Aufruf zum Vorab-Abonnement veröffentlicht und zugleich verkündet: Wenn bis Ende April 2015 keine 12.000 Abos gezeichnet und bezahlt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter leipzig | 21 Kommentare

There’s a new guitar in town

Leipzig bekommt eine neue Zeitung! Gedruckt! Auf Papier! Ok, eine andere verschwindet dafür, doch die bisherige Leserschaft von 3Viertel wird die Expansion auf das ganze Stadtgebiet und prospektiv darüber hinaus in die Weiten Mitteldeutschlands mit Wohlwollen zur Kenntnis nehmen. Genau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter leipzig, neues | Hinterlasse einen Kommentar

Könnt ihr euch schenken

Normalerweise ist diese Seite werbefrei. In eigener Angelegenheit mache ich aber mal eine Ausnahme. Ich habe nämlich einen wunderschönen Fotokalender mit Leipzig-Motiven produziert, von dem es noch Restexemplare gibt. Hier gibt es noch eine Übersicht der Motive 13 Blatt A4, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter leipzig, neues | Hinterlasse einen Kommentar

Kleinzschocher

Die Straße biegt nach rechts ab, mit ihr die Straßenbahnlinien 1 und 2. Geradeaus geht es in eine der formlosen Kleingartensparten. Links steigt die Rampe zu einer Fußgängerbrücke auf. Sie führt über die Gleise der Bahn. Es müssen mal deutlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter leipzig | 2 Kommentare

Spätes Outing

Dass hier auf dieser Seite kaum noch Beiträge zur Bildkunst zu finden sind, hat Gründe. Eigentlich habe ich das neue Blog kunstszene-leipzig.de schon im Juli gestartet. Doch weil es wegen des Urlaubes zu einer Unterbrechung kommen musste, habe ich bisher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kritik, kunst, leipzig | Hinterlasse einen Kommentar